Johann Georg van Freese (Kopie)



Johann Georg van Freese (Kopie)


Inventar Nr.: AZ 1708
Bezeichnung: Johann Georg van Freese (Kopie)
Künstler: Johann Heinrich d. Ä. Tischbein (1722 - 1789), Kopie nach
Dargestellt: Johann Georg von Freese (1701 - 1775)
Datierung:
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Papier auf Leinwand
Maße: 70 x 58 cm (Bildmaß)
Provenienz:

erworben 1954 von Ellen Schäfer, Kassel


Katalogtext:
Es handelt sich um eine Kopie von Tischbeins 1772 gemaltem Porträt des Kasseler Hofmalers und Galerieintendanten Johann Georg van Freese (1875/1337). Es ist nicht bekannt, von wem die Kopie stammt.
(S. Heraeus, 2003)


Literatur:
  • Von den Erwerbungen der letzten Jahre. Kassel 1955, Kat.Nr. 206.
  • Heraeus, Stefanie [Bearb.]; Eissenhauer, Michael [Hrsg.]: Spätbarock und Klassizismus. Bestandskatalog der Gemälde in den Staatlichen Museen Kassel. Kassel [u.a.] 2003, Kat.Nr. 268, S. 310.

Siehe auch:


  1. 1875/1161: Johann Georg van Freese
  2. 1875/1337: Der Kasseler Galerieintendant Johann Georg van Freese


Letzte Aktualisierung: 16.01.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2018
Datenschutzhinweis | Impressum